Das Informationsportal zur richtigen Aufbereitung

Durch das MPG, der MPBetreibV, die RKI-/BfArm-Empfehlungen und durch Anforderungen an die Qualitätssicherung erhielt die Medizinprodukteaufbereitung einen hohen Stellenwert. Bereits im Jahr 2003 wurden auf dem ersten ENDOTIPP-Portal wichtige Informationen zur sachgerechten Aufbereitung bereitgestellt. Seit dem Jahr 2008 wurde das Portal kontinuierlich erweitert und weiter entwickelt.

Die Novelle zur MPBetreibV aus 2016 unterstreicht den hohen Stellenwert einer sachgerechten Aufbereitung und konkretisiert wichtige Aspekte im Umgang mit Medizinprodukten.

Endotipp gibt einen Überblick über normative Anforderungen, Methoden und Standards. Hilft mit Informationen und praktischen Hinweisen.

Endotipp wird unterstützt von Herstellern, Fachberatern und Institutionen, denen die sachgerechte Endoskop- und Medizinprodukteaufbereitung wichtig ist und die über umfangreiche Erfahrungen verfügen.

Veröffentlichungen

Regelwerke, Empfehlungen, Leitlinien und Kommentare bestimmen grundsätzliche Anforderungen an Infektionsschutz und –hygiene, Qualitätssicherung, den Arbeitsschutz und die Arbeitssicherheit. Die Wichtigsten habe wir hier ausgewählt.

Produkte

Produkte und Präparate zur Aufbereitung gelten als Zubehör zu Instrumentarium, sind Medizinprodukte und mit CE gekennzeichnet. Nachfolgend Produkte, die sich über längere Zeit in der Praxis bewährt haben und die den Regeln der Technik sowie dem Stand der Wissenschaft entsprechen.

Endoskopschäden

Schäden an flexiblen Endoskopen verursachen erhebliche Kosten und sind bei richtiger Handhabung sowie sorgfältiger Aufbereitung häufig vermeidbar. Einige Beispiele:

Was sonst noch wichtig ist....

ENDOBASIC veranstaltet fachspezifische, praxisnahe Kurse zum Erwerb der Sachkenntnis nach § 3 (2) MPBetreibV. (mehr unter Termine)

Auf dem Herbstkongress der DEGEA im September in Dresden werden mehrere Aspekte der Endoskopaufbereitung und des Qualitätsmanagements betrachtet. Nicht versäumen! (mehr unter Termine)

In einer Veröffentlichung hat ENDOBASIC wiederkehrende "kritische oder schwerwiegend Mängel", die durch Aufsichtbehörden festgestellt werden, zusammengefasst. (→ ENDOBASIC Veröffentlichungen)

ENDOBASIC hat die Checkliste "Kriterien bei der Auswahl von RDG-Es" aktualisiert und überarbeitet. (→ ENDOBASIC Veröffentlichungen)